Abdunkelungs-Raffstoren

Abdunkeln ist mehr als beschatten, aber weniger als verdunkeln. Abdunkeln bedeutet, den Lichteinfall weitestgehend auszuschalten (z.B. bei Präsentationen, wo man die Teilnehmer im Raum zwar erkennen möchte, aber vor allem die Präsentation im Mittelpunkt stehen soll). Durch die Lamellenform (z- oder s-förmig) wird ein sehr guter Lamellenschluss erreicht und der UV-beständige Kunststoffkeder in der Lamellenvorderkante verhindert auch den kleinsten Lichtspalt.
Zur optimalen Abdunkelung werden dunkle Lamellenfarben und entsprechend beschichtete Schienen zur Abschattung empfohlen.